Mit dem Rucksack durch Laos und Kambodscha

Auf eine abenteuerliche Reise durch Laos und Kambodscha nahm uns Frank Haeselbarth in seinem sehr interessanten Vortrag mit.

Er beschrieb eidrucksvoll seine Abenteuer auf dieser ca. 10wöchigen Reise. Mit Bahn, Bus, Fähre, Tuk-Tuk, Fahrradund zu Fuß und dem Rucksack auf dem Rücken erkundete er das Innere dieser Länder und kam an Orte, zu denen kein Pauschaltourist vordringen kann. Den Mekong entlang streifte er viele Städte, Dörfer und Tempelanlagen. Er öffnete uns ein Fenster und lies uns eindrucksvoll am Leben der einfachen Menschen teilhaben.

Trotz der vielen Bilder (in 10 Wochen kann man eine ganze Menge davon machen) hörten wir wie gefesselt bis zum Ende zu und möchten uns recht herzlich für den lange vorbereiteten Vortrag bedanken. Vielleicht werden wir von Frank bald neue Berichte seiner individuellen Reisen sehen.

© 2013 by Verein für Terrarienkunde und Feldherpetologie "Prof. Emil Adolf Roßmäßler" Leipzig e.V.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now